Adhiambo und Nangia beim Ringtraining im April

Adhiambo und Nangia

Adhiambo hat nach wie vor eine große Liebe beim Ringtraining: die elf Monate alte Nangia. Auch wenn er nicht nur spielen und toben im Sinn hat, verstehen sich die beiden doch prima, wie die Bilder beweisen. Zwischendurch wurde aber auch gearbeitet. Ich finde, unser Dicker wird immer schöner und souveräner.

Kirsten und Holger: Euch danke ich gabnz herzlich für die schönen Fotos vom Training, die Holger gemacht und Kirsten mir zur Verfügung gestellt hat.

Am besten ist es, nicht die Diavorschau zu wählen, sondern auf das erste Bild und dann den Weiter-Pfeil zu klicken. Dann kann man Bilder und Text in voller Größe sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.