IHZ in Hannover

dsc_8660

Am Wochenende war ich mit Senta bei der Internationalen Ausstellung in Hannover. Senta erlief sich bei riesengroßer Konkurrenz in der Zwischenklasse ein V mit einem tollen Richterbericht. Frau Bregenzer gefiel vor allem Sentas wunderschöner Kopf, ihre Bewegungsqualität und die Typreinheit. Lediglich einen momentan geringen Mangel an Substanz erwähnte sie. Es war ein wunderschöner Tag, bei dem ich nicht nur viele alte Freunde wiedergetroffen habe, sondern auch nette neue Leute kennenlernte. Vielen Dank an Heide und Nicole, die mir die Ausstellungsbilder geschickt haben. Und an Poul und Netti jensen, die mir ebenfalls Bilder von Senta und ihrem wunderschönen Bakari schickten.

Bevor wir am Abend nach Hannover fuhren, waren wir noch bei Sigrid und Waziri, mit dem sich Senta ausgiebig austobte.

Am besten ist es, nicht die Diaschau zu wählen, sondern das erste
Bild anzuklicken und dann per weiter-Funktion die Bilder in voller
Größe anzusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.