Sonntags auf unserer Terrasse

Ich wollte es ja heute morgen kaum glauben: Sonne!!!! Und so warm, dass wir draußen frühstücken konnten. Alle Tiere genießen ebenfalls das Wetter und spielen Sonnenanbeter. Habibuna Senta ist jetzt drei Wochen bei uns. Sie hat kein einziges Mal Heimweh gezeigt, meistert Gänge auf den Bahnhof, an der lebhaften Wilhelmshöher Allee entlang und die Hundeschule mit Bravour und bestätigt uns mit ihrem lebhaften und wunderbaren Wesen immer wieder in unserer Entscheidung, einen zweiten Ridgeback anzuschaffen. Sie ist ein kleiner Draufgänger, immer zu einer winzigen Attacke und allerlei Schelmereien bereit. Anstrengend, aber soooooo schön. Wir möchten keine Minute missen.

Anbei mal wieder ein paar Bilder von unserem Familienleben mit den Vierbeinern. Wie man sieht, ist Senta schon gewaltig gewachsen. Sie ist mittlerweile eine gute Handbreit größer als Chickie und wiegt zehn Kilo.

Am besten kann man die Fotos ansehen, wenn man das erste Bild anklickt und dann per next-Funktion durch die Galerie geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.