Ringtraining und Besuch von Bauers

Jai und Senta

Jai und Senta

In der ersten Woche war Senta bereits schon mit in Bomlitz beim Ringtraining und ließ sich dort bewundern.

Am Wochenende waren dann unsere Freunde Peter und Katja aus Thedinghausen bei Bremen bei uns und haben ihre wunderschöne, sanfte Greyhound-Hündin Jai mitgebracht. Selbstverständlich fanden das alle unsere Hunde schwer spannend. Senta drehte auf ohne Ende und wollte gar nicht mehr schlafen. Sie schleppte gleich ihr ganzes Spielzeug in Jais Körbchen und krabbelt dann zu ihr. Zwischendurch wurde Maunzerle gejagd, Adhiambo geärgert, Chickie zum Spiel aufgefordert, Katjas Schuh angefressen, und, und, und.

Na ja, heute ist sie todmüde und schläft hauptsächlich. Nach zwei überaus turbulenten Wochen mit der kleinen wilden Hummel ist das eine ganz neue Erfahrung für uns :-)

Am besten kann man die Fotos ansehen, wenn man das erste Bild anklickt und dann per next-Funktion durch die Galerie geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.