Senta ist Deutscher Veteranen Champion VDH und Club

Nichts verlernt: Nach zwei Babypausen trabt Senta wie früher elegant durch den Ring

Nach nur drei Monaten in der Veteranenklasse hat Senta bereits den deutschen Veteranen-Championtitel bekommen. Den Grundstein dafür legte sie in der Spezialrassehundeschau und der Clubschau Ende Mai in Reinsehlen. Dort holte sie sich an beiden Tagen gegen große Konkurrenz – unter anderem die Europa-Veteranensiegerin – den Sieg. Vervollständigt hat sie den Championtitel mit ihren Siegen bei der nationalen und internationalen Ausstellung in Erfurt am vergangenen Wochenende. Am Sonntag erhielt sie zusätzlich den Titel: VETERANEN LANDESSIEGERIN THÜRINGEN.
Mit von der Partie waren auch ihr Sohn Sinikiwe Adhiambo Beauregard Sivikelo und Sinikiwe Adhiambo Avondale Jumanji Frieda. Sivikelo kam an beiden Tagen mit einem tollen Vorzüglich 2. Platz aus dem Ring.
Auch Frieda war in Reinsehlen und in Erfurt dabei. In Reinsehlen erlangte sie bei riesengroßer Konkurrenz (21 Hündinnen in der offenen Klasse) einen dritten Platz mit vorzüglich und kam am folgenden Tag mit sieben weiteren Hündinnen in den Endring, den sie mit einem unplatzierten vorzüglich verließ.
Bei beiden Ausstellungen hatten wir das große Glück, dass genügend Laufmöglichkeiten vorhanden waren, so dass wir zwischendurch immer mal wieder spazieren gehen und Seele baumeln lassen konnten.
Ich freue mich sehr über die Erfolge und vor allem das tolle Wesen meiner Hunde.

Da strahlen Senta und ich über die schöne Beurteilung

Platz 3 für Frieda. vergeben von Richter Herbert Kleemann

Das Laufen hat sie von ihrer Mama gelernt

Frieda, immer aufmerksam bei der Sache

Der kleine Sivimann mit Jessy. Der kleine Kasper ist noch arg verspielt, überzeugte die Richter aber mit seinem wunderschönen Gangwerk und wurde zurecht mit dem 2. Platz belohnt.


Sivikelo hat sowohl von Papa Akono als auch von Mama Senta die schöne Lauftechnik geerbt.


Mache ich auch alles richtig? Sivi ist wunderbar auf Jessy fixiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.