Wir planen einen Wurf für das kommende Jahr

Halvenboom Habibuna Senta

Halvenboom Habibuna Senta

Für das kommende Jahr 2017 plane ich einen Wurf mit meiner Championhündin Halvenboom Habibuna Senta. Die Welpen des ersten Wurfes sind nun zwei Jahre alt und haben sich zu prächtigen, wesensfesten Familienhunden entwickelt. Sie sind durch die Reihe weg gesund, haben sich zum Teil bereits erfolgreich auf Ausstellungen gezeigt. So wurde der kleine Livernose Freddy, alias Sinikiwe Adhiambo Avondale Koffi, mehrfach mit V1 und sg 1 ausgezeichnet. Auch seine Schwester Pilliepillie, alias Sinikiwe Adhiambo Avondale Zola, ebenfalls ein Livernose, ist erfolgreich im Ausstellungsring und auf der Rennbahn unterwegs. Den Vogel hat Jumanji Frieda abgeschossen. Sie wurde im Oktober 2016 auf der Internationalen Rassehundeausstellung in Hannover bester Ridgeback (BOB) von 85 gemeldeten Hunden und erreichte den 3. Platz (BIG 3) von 13 vorgestellten Rassen in der FCI-Gruppe 6.

Für den kommenden Wurf werde ich den ausgewählten Rüden zu gegebener Zeit hier bekannt geben.

Senta im Ring

Senta im Ring

Schwarznase Frieda hat Max' und Rikes Herzen im Sturm erobert und ist bei uns geblieben. Offiziell heißt sie nun Sinikiwe Adhiambo Avondale Jumanji Frieda.

Schwarznase Frieda hat Max‘ und Rikes Herzen im Sturm erobert und ist bei uns geblieben. Offiziell heißt sie nun Sinikiwe Adhiambo Avondale Jumanji Frieda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.